Datum

Samstag, 12. August 2017

Öffnungszeiten

Von Sa. 12. August um 16:00 bis So. 13. August um 06:00 Uhr

Adresse

Steinbruch (Off-Location), Alte Daisbacher Strasse, 74889 Sinsheim

Einlass

Der Eintritt ist ausnahmslos ab 18 Jahren. Auch keine Muttizettel. Es wird Ausweiskontrollen geben. Gäste welche Tickets gekauft haben und die Altersbeschränkung nicht erfüllen werden abgewiesen und der Ticketpreis wird nicht zurückerstattet.

Anreise & Parken

Wir empfehlen eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Parkmöglichkeiten befinden sich im Zentrum von Sinsheim, sowie am Berufsschulzentrum. Am Ende der Alten Daisbacher Strasse ist der Weg für Autos gesperrt. (Auch für Taxis). Ihr könnt den Steinbruch auschließlich zu Fuß erreichen. (1,6 km, ca. 40 min.) Der Weg ist beschildert.
Auf den Zufahrtswegen zum Steinbruch herrscht ABSOLUTES Parkverbot. Bei Verstoß wird Euer Fahrzeug abgeschleppt. Bitte haltet den Weg zum Steinbruch sauber und respektiert Natur sowie Anwohner.

Hier gibt es eine Wegbeschreibung als PDF zum ausdrucken

Tickets

Die stark limitierten Tickets sind hier erhältlich und können ausschließlich Online (Print at home) erworben werden.

Essen & Trinken

Essen und Trinken kann nicht mit auf das Veranstaltungsgelände gebracht werden. Auf dem Gelände befindet sich ein Ausschank (bis 5.00 Uhr) und ein Foodtruck.

Schließfächer & Gaderobe

Auf dem Veranstaltungsgelände gibt es keine Aufbewahrungsmöglichkeit für Wertgegenstände und es wird auch keine Garderobe geben.

Rollstuhlfahrer

Das Veranstaltungsgelände ist komplett ebenerdig. Wenn Ihr Rollstuhlfahrer seid, schickt eine E-mail mit einem gültigen Nachweis an info(at)ganzweitdraussen.net, um eine Durchfahrtserlaubnis zu erhalten und somit direkt zur Location zu gelangen.

Brandschutz

Aufgrund von Brandgefahr ist das Rauchen nur auf dem Festivalgelände erlaubt.

Verbotene Gegenstände

Diese Gegenstände haben auf dem Festivalgelände nichts verloren:

  • Drogen jeglicher Art die unter das BtMG fallen. (Ein Verstoss wird unverzüglich zur Anzeige gebracht.)
  • Sperrige Gegenstände (Kühlboxen, Campingausrüstung, Fahnen, Stühle, etc.)
  • Jegliche Waffen, erlaubt oder erlaubnispflichtig im Sinne des Waffengesetzes (Messer ab 12 cm stehende Klinge, Schlagstock, Reizgas, Schlagring etc.)
    Diese Waffen sowie deren Träger werden unverzüglich der Polizei angezeigt!
  • Gegenstände, die nicht unter das Waffengesetz fallen, von denen trotzdem eine Gefahr ausgeht (Bsp. Küchenmesser, Taschenmesser)
  • Professionelles Foto- und Filmequipment
  • Medikamente in unüblichen Mengen, bzw. nicht in Originalverpackung
  • Brandbeschleuniger und Feuerwerkskörper, pyrotechnische Gegenstände
  • Marker, Eddings, Filzstifte (ausgenommen MakeUp)
  • Tiere, ausgenommen Blindenhunde und Diensthunde der Polizei
  • Gassprühdosen, ätzende, brennbare, färbende Substanzen, oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind.
  • Behältnisse mit Flüssigkeiten (Bsp. Nagellackentferner, Bodylotion, Parfum) in unüblichen Mengen
  • Mechanisch betriebene Lärminstrumente wie z.B. Megaphone, Gasdruckfanfaren,Trommeln, promotionelle und kommerzielle Objekte und Materialen aller Art sind nicht gestattet.

Timetable

16:00 – 18:00 Timo Eberle
18:00 – 19:30 Prelle b2b Silence.kls
19:30 – 21:00 Metatext
21:00 – 22:30 Rampue (Live)
22:30 – 00:00 Midas 104 (Live)
00:00 – 01:30 Thomas Atzmann
01:30 – 03:00 Lina
03:00 – 04:30 Hörman
04:30 – 06.00 Gero Jansen

Lost & Found

Bitte schreibt eine E-Mail an info(at)ganzweitdraussen.net mit einer genauen Beschreibung des verlorenen Gegenstandes. Sollte der Gegenstand abgegeben worden sein und deine Beschreibung trifft zu, schicken wir dir den Gegenstand per Post.

Wenn Du etwas gefunden hast sei fair und melde dich bei Uns.

Don´t drink and drive

Wir raten jedem Besucher vom Fahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss ab. Mit Polizeikontrollen ist zu rechnen.